Sie sind hier: Startseite / Studienprofile / Bachelorstudiengang

Bachelorstudiengang

Elektrische Energietechnik

Im Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik befassen sich die Studierenden mit allen Aspekten der elektrischen Energie von der Erzeugung bis zur Anwendung z.B. bei elektrischen Antrieben, in der Medizintechnik, in der Automatisierungstechnik, in der Messtechnik und der Kommunikationstechnik.

In den ersten drei Semestern vermittelt das Studium mathematisch-naturwissenschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen. Dazu gehören Mathematik, Physik, Informatik, Elektrotechnik, Elektronik, Mess- und Regelungstechnik, Grundlagen der Elektrischen Energietechnik u.s.w.

Ab dem 4. Semester werden fünf Studienprofile angeboten, unter anderem das Studienprofil Elektrische Energietechnik:

Das Profil Elektrische Energietechnik vermittelt praktisches Fachwissen in den Bereichen

  • Erzeugung und Verteilung der Elektroenergie
  • Elektrische Anlagen
  • Leistungselektronik
  • Hochspannungs- und Isoliertechnik
  • Elektrische Maschinen und Antriebe
  • Schutztechnik
  • Elektromagnetische Verträglichkeit
  • Technische Diagnostik u.a.